Oberkirch Corona

Seitenbereiche

Navigation

Seiteninhalt

Unterstützung für Eltern

Kindertagesstätten, Kindergärten, die Kindertagespflege und Grundschulen können ab 29. Juni unter Pandemiebedingungen den Regelbetrieb wieder aufnehmen. Dies hat die Landeregierung am 16. Juni 2020 beschlossen.

Aktuell wurden die Schulen wieder schrittweise geöffnet, im Anschluss an den Schulbetrieb besteht für die Kinder bis zur 7. Klasse die Betreuungsmöglichkeit in den Notgruppen.

In den Kindergärten stehen in den Notgruppen Betreuungsplätze zur Verfügung, außerdem ermöglicht ein Rotationsverfahren die tageweise Aufnahme von weiteren Kindern.

Allerdings ist eine mögliche Infektionsgefahr mit dem Corona-Virus nach wie vor nicht auszuschließen. Daher gelten weiterhin besondere Hygienemaßnahmen. Die Betreuung und der Unterricht sowie der gesamte Alltag an Schulen und Kindergärten werden sicherlich zunächst nicht so sein, wie vor Ausbruch des Corona-Viruses. Aufgrund der konkreten Bedingungen vor Ort kann es deshalb zu Abweichungen von bisher gewohnten Strukturen kommen.