Oberkirch Corona

Seitenbereiche

Navigation

Seiteninhalt

Aktuelle. Informationen

Laurentius-Markt findet nächste Woche nicht statt

Artikel vom 28.07.2020

Nach Mai-Markt wird weiterer Jahrmarkt Corona-bedingt abgesagt
 
Eigentlich hätten sich nächste Woche Donnerstag – 6. August 2020 - wieder die Stände von rund 90 Händlern entlang der Oberkircher Hauptstraße geschlängelt. Doch Corona-bedingt kann in diesem Jahr der Laurentius-Markt nicht stattfinden.
 
Drei Mal im Jahr verwandelt sich die Oberkircher Innenstadt für einen Tag in ein einziges großes Kaufhaus auf der Straße. Die Marktbetreiber und Händler kommen gerne nach Oberkirch, denn die Große Kreisstadt des Renchtales ist ein attraktiver Marktstandort. Dabei zählen die über das gesamte Jahr verteilten Jahrmärkte Oberkirchs mit zu den Größten in der Region Südbaden. Ob und wie in diesem Jahr noch der Einstieg in die Oberkircher Marktsaison erfolgen kann, ist noch unklar. Jedenfalls wird an dieser Stelle darüber berichtet, wenn in Oberkirch wieder die Marktstände in der Hauptstraße aufgebaut werden.
 

Die Aufnahme entstand vor einem Jahr am Laurentius-Markt. In diesem Jahr fällt der Markt Corona-bedingt aus.
Bild: Ulrich Reich/Stadt Oberkirch
Die Aufnahme entstand vor einem Jahr am Laurentius-Markt. In diesem Jahr fällt der Markt Corona-bedingt aus.
Bild: Ulrich Reich/Stadt Oberkirch